Die Revolution des Geistes

Ein Diskurs von Jiddu Krishnamurti:

Es ist enorm wichtig, eine radikale Revolution im menschlichen Geist herbeizuführen. Unsere Krise ist eine Krise im Bewusstsein. Es ist eine Krise, die keine der alten Normen, Verhaltensmuster und Traditionen mehr akzeptieren kann.

Wenn wir die Welt betrachten, wie sie jetzt ist, mit all ihrem Leid, ihren Konflikten, ihrer Brutalität, ihrer Aggression und so weiter, dann sehen wir, dass der Mensch sich nicht verändert hat. Er ist noch immer brutal, gewalttätig, aggressiv, wetteifernd, habgierig und gewinnsüchtig. Er hat eine Gesellschaft auf dieser Basis aufgebaut  […]  Es ist wichtig, den Geist zu transformieren und keine der bestehenden Verhältnisse als unabänderlich zu akzeptieren, sondern diese zu verstehen, sie zu durchdringen, zu untersuchen und mit all seinem Verstand und von ganzem Herzen zu verstehen. Mit allem, was dir zur Verfügung steht, musst du herausfinden, welchen anderen Weg es geben kann.

Aber das hängt alleine von dir ab und von niemand anderem. Denn diesbezüglich gibt weder Lehrer noch Schüler! Dafür existiert kein Anführer, kein Guru, kein Meister und kein Retter.

Du selbst bist der Meister, der Führer und Guru. Du bist dein eigener Retter! Du bist Alles!

Dies zu verstehen, bedeutet, die bestehenden Verhältnisse zu verwandeln!!

(Sinngemäße Übersetzung des Video-Wortlautes durch Micha Vimal Prarthi)

2 Antworten zu “Die Revolution des Geistes

  1. super, prarthi, ich finde es immer so schwierig, krishnamurti zu verstehen, wenn er spricht. deine übersetzung ist klasse. danke!

  2. Stimmt, man muss sich ganz schön konzentrieren, um ihn zu verstehen. Liegt sicher auch an den alten Aufnahmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s